Großbritannien

Nick Hornby (geb. 1957)

Fever Pitch (1992) (dt. Ballfieber)

Fever Pitch ist ein autobiographisches Fußballbuch von Nick Hornby von 1992. Hornby blickt in dem Buch auf sein Leben und seine Obsession für Fußball und den FC Arsenal von seiner Kindheit bis zu seinem Alter mit Mitte 30 zurück.
Fever Pitch folgt dem Leben von Nick Hornby und Arsenals Geschick als Fußballverein von 1968, als Nick Hornby mit seinem Vater zu seinem ersten Fußballspiel im Highbury-Stadion ging, bis 1992. Der Leser erfährt einerseits von Hornby zentralen Lebensereignissen, wie die Scheidung seiner Eltern, seiner Schulzeit oder seinem Studium in Cambridge, dies aber immer verknüpft mit Fußballereignissen wie die frustrierend schlechten Jahre Arsenals in den 1970er und frühen 1980er Jahren, der Gewinn des Littlewoods Cup 1987, die englische Fußballmeisterschaft 1989 und die Titelverteidigung in der Saison 1990/91.
Hornbys Buch ist eine Hommage an den FC Arsenal, ein Buch über das Erwachsenwerden und über die Bedeutung, ein Fußballfan zu sein. Das Buch war die Vorlage für zwei Verfilmungen, Ballfieber von 1997 mit Colin Firth und 2005 unter dem Titel Ein Mann für eine Saison mit Jimmy Fallon und Drew Barrymore als Hauptdarsteller. (2)